Hamsterkäfig kaufen

Hamsterkäfig kaufen 

Auf dieser Seite können Sie ein Hamster-Terrarium kaufen, einen Hamsterkäfig kaufen und ein Nagarium kaufen. Des Weiteren informieren wir Sie über die Größe der Behausung, sowie zur Einrichtung und Hamster Nahrung. Die wichtigsten Einrichtungsobjekte sehen Sie unten auf der Seite, sowie interessante Buchempfehlungen.

Allgemeines zum Hamster, bevor Sie einen Hamsterkäfig kaufen

Hamster sind seit einer geraumen Zeit sehr beliebte Haustiere. Die bewegungsfreudigen Tiere werden leider oft in viel zu kleinen Behausungen gehalten. Sie benötigen viel Platz, um sich auszutoben.

Daher sollten Sie einen entsprechend großen Hamsterkäfig kaufen, um diesen Auslauf zu gewähren. Die meisten Hamsterarten werden zwischen zwei und drei Jahre alt. Die nachtaktiven Tiere sind in der Regel Einzelgänger und sollten daher auch nicht in Gruppen gehalten werden.

Hamsterkäfig kaufen – Hamster-Terrarium kaufen – Nagarium kaufen
Der Vergleich

Wer einen Hamster halten will, der muss sich mit der Frage beschäftigen: Nagarium, Hamster-Terrarium oder Hamsterkäfig kaufen? Bei diesem Thema scheiden sich die Geister. Wir gehen kurz auf die Vor- und Nachteile der einzelnen Behausungen ein.

Hamsterkäfig kaufen

Vorteile
  • Sehr gute Luftzirkulation
  • Tiere können meistens von vorn herausgenommen werden
  • Leichte Montage von Trinkflaschen und weiterem Zubehör
Nachteile
  • Oftmals kann das Einstreu nicht hoch genug eingefüllt werden
  • Hamster nagen an Gitterstäben oder klettern hinauf
  • Gerüche treten leicht aus

Hier geht es zu der großen Auswahl zum Hamsterkäfig kaufen.


Hamster-Terrarium kaufen

Vorteile
  • Gerüche und Geräusche dringen nicht aus der Hamster-Terrarium
  • Hohes Einstreu kann garantiert werden, da nichts herausfällt
  • Hamster nagen nicht an Gitterstäben oder klettern hinauf
Nachteile
  • möglicher Hitzestau
  • sehr schlechte Luftzirkulation
  • Terrarien sind oft schwer 

Hier geht es zu der großen Auswahl zum Hamster-Terrarium kaufen.


Nagarium kaufen

Vorteile
  • Einstreu kann hoch genug eingeführt werden
  • Meistens herrscht gute Luftzirkulation
Nachteile
  • Oftmals zu kleine Grundfläche
  • Relativ teuer

Hier geht es zu der großen Auswahl zum Nagarium kaufen.


Die Vorteile des Terrariums liegen auf der Hand. Durch die Glasscheiben gelangen weniger Gerüche und vor allem weniger Lärm aus der Hamsterbehausung. Jedoch kann sich ein Terrarium schnell aufheizen und die Luft zirkuliert weniger.

Das kann man allerdings durch eine Veränderung der Belüftung verändern. Alternativ können Sie auch ein Aquarium zu einem Hamster-Terrarium umfunktionieren.

Gute Hamsterkäfige, so wie wir diese hier vorstellen, besitzen mehrere Schichten, die dadurch mehr Platz schaffen. Durch die mehreren Etagen hat der Hamster viel mehr Platz um sich auszutoben.

Nagarien sind eine Mischung aus einem Hamster-Terrarium und einem Käfig. Diese sind eigentlich ideal, aber auch nur dann, wenn Sie groß genug sind!

Also was nun? Sollten Sie ein Nagarium kaufen, ein Hamster-Terrarium kaufen oder doch einen Hamsterkäfig kaufen? Diese Frage müssen Sie sich selbst beantworten. Wir stellen Ihnen zu jeder Behausung die besten Angebote vor.

Große Auswahl zum Hamsterkäfig kaufen

Die meisten Leute wollen für Ihren Schützling einen Hamsterkäfig kaufen. Und das zurecht, denn ein Hamsterkäfig bietet dem Tier alles, was er für eine artgerechte Haltung benötigt. Hier sehen Sie die besten Hamsterkäfige.

Große Auswahl zum Hamster-Terrarium kaufen

Auch wenn Hamster keine Reptilien so wie Schlangen, wie die Kornnatter, Bartagame, Vogelspinnen, Leopardgeckos oder Chamäleons sind, können Sie in einem Terrarium gehalten werden. Falls Sie sich dazu entschieden haben, dass Sie ein Hamster-Terrarium kaufen wollen, dann haben wir für Sie die besten Hamster-Terrarien.

Große Auswahl zum Nagarium kaufen

Falls Sie ein Nagarium kaufen wollen, dann sehen Sie hier die besten Nagarien im Überblick.

Die richtige Größe für die Behausung

Bevor Sie einen Hamsterkäfig, ein Terrarium oder ein Nagarium kaufen, sollten Sie wissen, wie groß das neue Zuhause für Ihren Schützling sein sollte. Egal ob Sie den Hamster im Terrarium, in einem Käfig oder im Nagarium halten, für alle gilt, dass die Behausung eine relativ große Grundfläche bieten sollte.

Da Hamster sehr bewegungsfreudig sind und dadurch viel und gerne laufen, brauchen Sie unserer Meinung nach mindestens eine Behausung von 100×50 cm (Länge*Breite). Allerdings gilt: Je größer die Behausung, desto besser!

Die Höhe ist nur in Fällen wichtig, in denen Sie durch zusätzliche Schichten mehr Platz zum Bewegen schaffen. Dies ist in der Regel zu empfehlen, um zusätzlichen Platz zu schaffen.

Die Einrichtung

Den Hamsterkäfig kaufen (oder das Hamster-Terrarium bzw Nagarium) ist die eine Sache, ihn artgerecht einzurichten eine Andere. Nun kommen wir zum schönsten Teil, der Hamster Käfig Einrichtung. Machen Sie es Ihrem Hamster schön und richten die Behausung so ein, dass Ihr Tier sich darin wohlfühlt. Er wird es Ihnen danken.

Bodenbelag

Als Bodenbelag für einen Hamsterkäfig oder ein Hamster-Terrarium eignet sich Holzspäne am besten. Aber auch etwas Sand und Heu. Achten Sie darauf, dass Sie den Belag mindestens 15 cm (besser wäre mehr) dick auftragen, weil Hamster sehr gerne graben.

Hamsterrad

Da Hamster sehr energiegeladene Tiere sind, benötigen sie ein Hamsterrad, in dem sie sich austoben können. Die Größe des Hamsterrads hängt von der Hamsterart ab. Achten Sie darauf, dass das Rad keinesfalls zu klein ist.

Trinkflasche

Bringen Sie die Trinkflasche außerhalb des Käfigs an, sodass sich lediglich der Sauger innerhalb vom Hamster Käfig ist.

Futterschale

Bei Hamstern eignet sich eine Futterschale, falls Sie keine Streufütterung verwenden.

Spielzeug

Wie bereits erwähnt sind Hamster sehr energiegeladen und müssen sich daher auspowern. Was eignet sich da besser als spielen?

Verstecke

Verstecke sind enorm wichtig für Hamster. Sie geben ihnen Sicherheit und einen Ort zum Zurückziehen.

 

Hamster Nahrung

Hamster fressen eigentlich alles, was ihnen angeboten wird. Achten Sie bei der Ernährung Ihres Hamsters auf Abwechslung. Sie ernähren sich überwiegend von vegetarischer Kost, aber auch von Larven oder Würmern. Sie sollten natürlich auch viel Trockenfutter anbieten.

Hamster Bücher

Fazit zum Hamsterkäfig kaufen| Hamster-Terrarium kaufen| Nagarium kaufen

Hamster sind tolle Tiere und eignen sich super zur Haltung zuhause. Leider wird oftmals vergessen, wie aktiv diese Tiere sind. Die Folge: Viele Leute wollen sich einen viel zu kleinen Hamsterkäfig kaufen (Bzw. ein zu kleines Hamster-Terrarium oder Nagarium kaufen).

Wer sein Tier liebt, sollte auf die oben gezeigten Behausungen zurückgreifen oder sich einen Hamsterkäfig selber bauen. Das dies um Längen schwerer ist und handwerkliches Geschick erfordert ist logisch.

Die beliebteste Wahl ist der Hamsterkäfig. Alternativ können Sie auch ein Nagarium kaufen oder auf ein Hamster-Terrarium zurückgreifen. Auch hier haben wir Ihnen die bestmöglichen Behausungen gezeigt, da sonst dort wieder ein falsches Gehäuse gekauft wird.

Viel Spaß mit Ihrem neuen Mitbewohner und wir freuen uns, dass wir Ihnen helfen konnten. Wir hoffen, dass Sie sich für einen angemessenen Käfig, Terrarium oder Nagarium entschieden haben.